Frühjahrslehrgang 2021

Liebe Jugendleiterinnen, liebe Jugendleiter,

wir hoffen Ihr seid gut ins neue Jahr gestartet. Aller widrigen Umstände zum Trotz haben wir uns entschlossen, unseren Frühjahrslehrgang (D1/D2/D3) zum üblichen Termin auszuschreiben. Der Lehrgang findet vom 07.-10. April 2021 in der Musikschule in Grüntal statt. Da wir im letzten Jahr beide D-Lehrgänge absagen mussten, werden wir auch im Frühjahr einen D3-Kurs anbieten. Auf den Schnupperkurs für Jugenddirigenten werden wir hingegen verzichten; in der Hoffnung, dass dies im Herbst wieder möglich sein wird.

Aktueller Hinweis bzgl. Corona: Diese Lehrgangsausschreibung erfolgt vorbehaltlich der im April geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygienebestimmungen. Deshalb sind kurzfristige Änderungen im Ablauf des Lehrgangs (z.B. Vorbereitung mittels Online-Unterricht) bzw. eine komplette Absage jederzeit möglich.

Aus gegebenem Anlass und da wir im letzten Jahr von mehreren Seiten großzügige Spenden für das Lehrgangswesen im Kreisverband erhalten haben – allen Spendern hierfür ein herzliches Dankeschön – haben wir in der Vorstandschaft beschlossen, die Lehrgangsgebühren für unsere Mitgliedsvereine folgendermaßen festzusetzen: D1: 25 €, D2: 30 €, D3: 35 €. Eine Übernachtung in Grüntal (inkl. Frühstück) ist – sofern dies möglich und verantwortbar ist – ohne Aufpreis möglich.

Bitte weist die Teilnehmer und ihre Eltern darauf hin, dass sie sich den kompletten Zeitraum freihalten sollen um der Bläserjugend die nötige Planungssicherheit zu geben. Bitte beachtet hierzu die Hinweise und Bestimmungen in der Anlage bzw. auf unserer Homepage.

Wenn Ihr sonst noch Fragen habt, stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Finkbeiner

Kreisverbandsdirigent